Segelreisen, Segeltörns und Segelurlaub Beitragsbild zeigt die Eldorado in einer Lagune

Segelurlaub, Segeltörns und Segelreisen auf  Traditionsschiffen, Großseglern und Segelyachten

Finden Sie Ihre Segeltörns:

show blocks helper

Segeltörns, Segelreisen oder Segelurlaub auf  einem Traditionssegler, eines der letzten großen Abenteuer unserer Zeit und Sie können mitsegeln.
Was könnte es schöneres geben, als dem stressigen Alltag für ein paar Stunden, Tage oder Wochen auf einem majestätischen Traditionssegler zu entfliehen. Sie können auf Ihrem Segeltörn aktiv mitsegeln, lehrreiche und spannende Tage an Bord eines Großseglers erleben oder einfach die Seele baumeln lassen. Segelurlaub auf einem Tradtionssegler: Eine ganz besondere Reise.

Segeltörn Beitragsbild zeigt die Sir Baden in Port Soller

Segeltörn

Während Ihrem Segelurlaub laufen Sie jeden Abend einen Hafen oder Ankerplatz zur Übernachtung an. Tagsüber bleibt genügend Zeit um verschiedene Erkundungstouren auf der jeweiligen Insel oder dem Festland durchzuführen. Die Großsegler segeln in der Nordsee und Ostsee, sowie im Mittelmeer, der Karibik und auf dem Atlantik, um nur einige zu nennen. Alle Segelreisen in der Übersicht

Segelreisen Beitragsbild zeigt die Atlantis von vorne

Meilentörns oder Regattateilnahme

Im Gegensatz zu einer Segelreise bzw. einem Segelurlaub liegt bei diesen Segeltörns das aktive Segeln im Fokus.
Auf diesen Törns segeln Sie notfalls auch in der Nacht. Eine Einteilung zur Nachtwache ist dabei keine Seltenheit! Wer Abenteuerlust verspürt und primär echten „Seemannsalltag“ kennenlernen möchte, wird begeistert sein. Alle Meilentörns oder Regatten zum mitsegeln.

Segeltörns Beitragsbild zeigt die segelnde Florette

Segelurlaub Familie und Themenreisen

Hier vereinen sich Segelurlaub und verschiedenste Themenreisen wie z.B. Segeln & Fotografie, Segeln & Rad fahren. Während der Segeltörns halten sich Segeln und der jeweilige Themenschwerpunkt die Waage, so dass alle die mitsegeln auf Ihre Kosten kommen. Beim Familientörn liegt neben dem Segeln der Schwerpunkt auf familiengerechtem Service und reduzierten Kinderpreisen. Stöbern Sie in unserer Törn Kategorie Segeln und…

Segelurlaub Beitragsbild zeigt die segelnde Gaia

Gruppenreisen, Tagesfahrten und maritime Events

Sie möchten eine Tagesfahrt mitsegeln? Einen kurzen Segeltörn während eines maritimen Events erleben ?
Oder interessieren Sie sich für Gruppenreisen oder Charter auf einem der imposanten Großsegler. Auch da sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie.

Segeltoern Bild zeigt die Star Cruiser unter Segeln

Segeltörns
(auch, Törns) nennen wir die Zeit, die Sie auf einem Segelschiff segelnd verbringen.

Segeln…. die schönste Fortbewegung auf einem Schiff.
Nur mit der Hilfe des Windes gleiten Sie auf dem Segelschiff über das blaue Wasser.

Über jahrhunderte hinweg war das Segeln die einzige Art sich über die Weltmeere zu bewegen. Segelschiffe hatten in Ihrer Blütezeit eine große Bedeutung für Handel, Transport und Fischfang, bis sie durch Schiffe mit Motoren verdrängt wurden.

Heutzutage wird Segeln hauptsächlich als Freizeitsport oder im Wettkampf betrieben. Obwohl es Bestrebungen gibt, Segelschiffe wieder vermehrt für den emissionsfreien Transport von Güter einzusetzten (Mehr dazu auf Timbercoast.) Ausserdem betreiben Marineeinheiten einiger Länder Segelschiffe zu Ausbildungszwecken.

Und natürlich wird das Segeln als Reiseart immer beliebter und genau das können Sie mit uns erleben: Mitsegeln auf Traditionsseglern verschiedenster Bauarten, Segelyachten, gebaut nach alten Vorbildern und restaurierten Schätzchen in den schönsten Segelrevieren der Welt: die Mittelmeerküste Spaniens und den Balearen mit Mallorca, Menorca und Ibiza. Italien mit Sardinien und Sizilien. Frankreich, Griechenland, Korfu. Oder gar nicht ganz so weit weg: Die Ostsee oder die Nordsee. Es gibt so viele traumhafte Segelreviere auf dieser Welt, die man besegeln kann. Kommen Sie einfach mit uns an Bord eines der traditionellen Segelschiffe oder einer Yacht.

Ein Segeltörn, kann eine Segelreise (auch Segelurlaub genannt), ein Meilenmacher, eine Teilnahme an einer Regatta oder eine Tages-, oder Halbtagesfahrt sein. Hauptsache Sie sind auf einem Segelschiff und genießen Ihre Zeit. Der Zweck eines Segeltörns ist die Erholung, das segeln, das erleben des Meeres und der Ruhe unter weissen Segeln.

Segeltörns können aktiv durchgeführt werden, auch ohne Vorkenntnisse. Aber Hand anlegen ist keine Pflicht.

Wir von Windjammer Weltweit unterscheiden unsere Segeltörns folgendermassen:

Unter Segeltörns verstehen wir alle Angebote zum Mitsegeln auf den Segelschiffen:
Segelreisen, Segelurlaub, Meilenmacher oder Ganz,- und Halbtagesfahrten.

Unter Segelreisen oder Segelurlaub verstehen wir einen Reise auf den Großseglern. Hier liegen Routen und Häfen fest. Meistens sind An- und Abfahrtshafen gleich und Sie segeln in einem bestimmten Segelrevier, wie z.B. auf den Balearen, Griechenland oder in der Karibik. Die Unterbringung, der Service und die Verpflegung sind hier meistens im Reisepreis enthalten. Es gibt Ausnahmen, die bestätigen die Regel und dies ist oftmals auf rustikaleren Traditionsseglern der Fall. (Hier das bevorzugte Segelrevier die Ostsee und das Ijsselmeer) Sie können alle Informationen aus den Beschreibungen des jeweiligen Segeltörns entnehmen. Auch die Austattung der Schiffe ist verschieden, Bad, WC, Bettwäsche usw. Ihre Seglreise können Sie wie eine Kreutzfahrt genießen oder Sie bringen sich in die Arbeiten an Bord ein, so wie Segel setzen, Leinen werfen und vieles mehr.

Wir sprechen von Meilentörns, wenn der Törn als Überführungsfahrt oder als Ausbildungstörn ausgelegt ist. Hier liegt das aktive segeln im Schwerpunkt, genau wie bei den Teilnahmen an den verschiedenen Regatten zum mitsegeln.

Segelreisen auf Großseglern: der Ablauf

An Bord „angeheuert“ werden Sie auf ihrem Segelurlaub durch den Skipper und die Crew begrüsst, lernen die Segelschiffe kennen und Sie beziehen die gebuchte Kabine für Ihren Törn.
Bei Meilentörns oder Regatten werden Sie zusätzlich in die sogenannte „Backschaft“ eingeteilt.
Diese kümmert sich während der Segeltörns um das Setzen, Führen und Einholen der Segel, die gemeinschaftliche Verpflegung und die Ordnung an Bord des Schiffes. Die Arbeiten gehen Hand in Hand und Sie werden immer durch Skipper und die Crew begleitet.
Teil der Crew werden und eins mit Wind und dem blauen Meer, sie werden vom mitsegeln begeistert sein, wenn Ihr Schiff z.B. das wunderbar blaue Mittelmeer durchpflügt. Das mitsegeln auf einem Traditionssegler ist eine Reise, die Sie nie vergessen werden. Viele unserer Gäste kommen immer wieder auf die Törns zum mitsegeln. Stöbern Sie doch einfach einmal in den Angeboten zum mitsegeln. Dort finden Sie auch kürzere Segeltörns von 3 oder 4 Tagen in der Ostsee oder in der Nordsee.

Segeltörns auf einem Großsegler: Auf dem Segelschiff

Während der Zeit auf dem Schiff bleibt Ihnen natürlich Gelegenheit Ihren Segelurlaub zu genießen und zu entspannen. Je nach Törn, Reise und Segelschiff können Sie Ihre Interessen umsetzen und sich z.B. mit Ihren Mitseglern austauschen, die Traditionsschiffe und ihre Geschichte kennenlernen, dem Skipper beim navigieren zuschauen, ein Buch aus der Schiffsbibliothek lesen, die Besonderheiten der Küstenregionen zu erkunden, baden gehen, angeln (viele Segelschiffe haben Angeln an Bord)…
Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen und genießen Sie eines der letzten großen Abenteuer unserer Zeit: mitsegeln auf einem Traditionsschiff. Auch an Bord des kleinsten Traditionsseglers ist immer ein ruhiges Plätzchen zu finden. Segelurlaub auf einem Großsegler heißt facettenreiches Reisen mit Aktivitäten und unvergleichlichen Erlebnissen. Besuchen Sie Spanien und die Balearen – erleben Sie die Tradition der Schiffahrt von einem anderen Stadpunkt, nämlich von einem Schiff aus. Besuchen Sie die mondänen Häfen in Frankreich. Besegeln Sie das blaue Mittelmeer in Griechenland, Kroatien und natürlich Italien. Verbringen Sie unvergessliche Tage auf einem Großsegler.

Segeltörns auf einem Großsegler: Die Crew

Die Segelschiffe werden von erfahren Skipper und deren Crews geführt. Sie unterliegen strengen Sicherheitsvorkehrungen in punkto Ausrüstung und Ausbildungsstand.
Bei den Segeltörns dürfen Sie gerne mit Hand anlegen und die Crew, vielleicht auch mal den Skipper, bei den täglichen Arbeiten an Bord unterstützen.

Wer möchte, kann…

bei seinem Segelurlaub gerne mitmachen beim Navigieren, Segelsetzen, -ausrichten oder Logbuch führen.
Verpflichtend ist dies allerdings nicht – das Motto lautet: „jeder kann, keiner muss!“.
Es ist Ihre Reise, sie dürfen Ihren Segelurlaub auch einfach genießen.

Sie brauchen absolut keine Segelerfahrung auf den Segeltörns !

Wenn Sie aktiv mitsegeln möchten sprechen Sie die Crew oder den Skipper direkt an, sie zeigen Ihnen gerne alle wichtigen Handgriffe, so werden Ihre Törns zum spannenden Event.
Reisen mit Familie und Kindern ? Ihre Kids werden begeistert sein, von den Aktivitäten, die Ihnen ein Segeltörn bietet.
Ob Sie sich also gerne entspannt an Deck zum Sonnenbaden, zum Relaxen und Fotografieren aufhalten oder selbst Hand anlegen möchten: wie weit Sie sich in das „Bordleben“ integrieren bleibt Ihnen selbst überlassen, jedoch sollte man bei Meilentörns und Regatten im Idealfall richtig Lust auf aktives mitsegeln haben.

Übrigens: Je nach Segelschiff eignet sich Ihr Segeltörn als Erfahrungsnachweis nach den Bestimmungen des DSV bzw. des DMYV und der Sportseeschifferverordnung von 1992/2010.

Segelurlaub auf einem Großsegler: Wohin ?

Die Traditionsschiffe segeln in den schönsten Segelrevieren auf der ganzen Welt. In der Sommersaison, bieten viele Schiffe Törns im Mittelmeer an: Besuchen Sie die Insel Mallorca oder die weiteren Inseln der Balearen im spannenden Segelrevier von Spanien. Sardinien, Malta oder Korfu und die weiteren Inseln im Segelrevier Griechenland. Natürlich auch die Küsten von Spanien, Italien, Kroatien und Frankreich. Auf dem Weg in das Winterrevier Karibik, verweilen viele der Traditionssegler noch in den Atlantik Revieren rund um die Kanaren oder die Kapverden. Dort können Sie Ihren Segelurlaub auf blauem Meer in der Herbstsonne genießen. Sie kommen aber auch in den Genuss der Kanaren, wenn Sie Teilstrecken der Überführungsfahrten in die Karibik mitsegeln. Was übrigens auch für das Frühjahr einer jeden Saison gilt. Dort gibt es die beliebten Überführungsfahrten in Teilstrecken als Segeltörn ins Mittelmeer z.B. nach Mallorca oder Sardinien oder ab der Ostsee entlang der spanischen Atlantikküste nach Malaga oder Gibraltar. Nicht zu vergessen das traumhafte Segelrevier Kroatien und Italien. Ganz bestimmt ist auch Ihr Wunschziel für Ihre Reise unter weissen Segeln dabei. Schauen Sie sich unsere Reisen an, wählen Sie zwischen Yacht oder Traditionssegler, buchen Sie jetzt oder kontaktieren Sie uns, falls Sie eine persönliche Beratung wünschen.

Segelreisen Infobild zum Thema Leistungen zeigt die segelnde Eldorado in türkisblauem Wasser

Segelurlaub auf einem Großsegler: Die Unterbringung

Die Gästekabinen sind in der Regel auf jedem Segeltörn mit Bettwäsche und Handtüchern voll ausgestattet und als Einzel- bzw. Doppelkabinen buchbar (meist mit eigener Dusche/WC) – diese Information finden Sie innerhalb der Beschreibung des jeweiligen Segeltörns. Alle Kabinen verfügen über ein Waschbecken mit fließend Kalt-/Warmwasser, Steckdosen mit 220V Wechselstrom zum Laden von Handy, Kamera etc. und Stauraum für kleines Gepäck.
In unserer Übersicht der Traditionssegler können Sie sich alle Segelschiffe und Yachten ansehen, die wir vertreten und sich schon einmal auf Ihren Segelurlaub freuen. Sie können Reisen auf Traditionssegler, Windjammer und Segelyachten buchen, ganz nach Ihrem Geschmack und ihren Bedürfnissen und Ansprüchen an Ihr Segelschiff. Vielen Beschreibungen der Traditionssegler sind auch Bilder der Kabinen angefügt, so dass Sie sich schon einmal auf Ihren Segeltörn freuen können.

Auf  Segeltörns der Kategorie:  Segelreisen, Segeln & Themen, Segeln & Familie werden Sie in der Regel von einem Koch und Servicepersonal hervorragend versorgt. Segelurlaub pur, also…

Segelurlaub auf rustikalen Schiffen: Ausnahmen bestätigen die Regel !

Bei ihrem Segelurlaub auf rustikaleren Segelschiffen segeln Sie hauptsächlich in den Segelrevieren Ijssel- und Wattenmeer, Nordsee und Ostsee. Abfahrtsorte sind oft Stralsund, Rostock oder Hamburg, sowie die holländischen Häfen, Harlingen, Rotterdam und natürlich Amsterdam, um nur einige zu nennen. An Bord mitzubringen sind meist Bettdecke oder ein Schlafsack und Handtücher. Die Kabinen sind oft Doppel- oder Mehrbettkabinen mit evtl. separaten Duschen/WCs (die Information finden Sie innerhalb der jeweiligen Segeltörn Infos ). Alle Kabinen verfügen über ein Waschbecken mit fließend Wasser und 220V Wechselstrom Steckdosen. Auch das mitsegeln der Törns auf den rustikaleren Segelschiffen hat einen ganz speziellen Reiz und viele Freunde unter unseren Gästen.

Segelurlaub Infobild zeigt Wanten im Sonnenuntergang

Wichtig zu wissen

Wir haben kein klassisches Buchungssystem, bei dem Sie mit einem Klick ihren Segeltörn zum Mitsegeln verbindlich buchen. Sie stellen lediglich eine Anfrage für die gewünschten Segeltörns und wir klären die Verfügbarkeit beim Segelschiff individuell.
Wir kennen die Segelschiffe (auch die Eigner, die Skipper und die Crew) persönlich und wissen daher, jedes hat seine Eigenarten. Es ist uns wichtig, dass Sie sich auf Ihrem Segeltörn wohlfühlen und eine unvergessliche Zeit während Ihres Törns an Bord erleben. Deswegen betreuen wir Sie persönlich. Ist Ihr gewünschter Segeltörn verfügbar, so belegen wir diesen mit einer unverbindlichen Option und kontaktieren Sie. Da die Segelschiffe über eine begrenzte Kapazität verfügen, kann es auch vorkommen, dass Ihr Segeltörn nicht mehr verfügbar ist. In diesem Fall bemühen wir uns Ihnen eine adäquate Alternative zum mitsegeln anzubieten.

Für Segeltörns als Gruppenreise oder mit Ihren Verein kommt eventuell auch ein Charter der Traditionssegler in Frage. Hier haben Sie die Möglichkeit das ganze Schiff für sich und Ihre Freunde oder Kunden mit Skipper und Crew zu chartern und haben somit noch mehr Einfluss auf die Individualität Ihrer Reise – von der Route bis hin zur Verpflegung an Bord. Der Charter von Traditionsseglern eignet sich für Gruppenreisen aller Art: Events, Incentives, Vereine, Familienurlaub oder Schulklassen.

Segeltoerns Infobild zeigt die Antigua segelnd auf sehr ruhigem Wasser

Zusatzleistungen zu den Segelreisen

Gerne kümmern wir uns auch um eine Unterkunft vor oder nach Ihrem Segelurlaub, buchen Ihre Flüge und individuelle Transfers vor Ort. Sprechen Sie uns hierzu bitte an und nutzen unsere jahrzehntelange Touristik Erfahrung.

Möchten Sie Ihre Reise lieber selbst zusammen stellen, dann schauen Sie doch auf der Reiseseite vorbei, hier finden Sie viele Links, die Ihre Reisen erleichtern ohne dass Sie groß suchen müssen.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Frage und Antwortseite, in unserem Seefahrerlexikon oder bei uns persönlich unter +49 (0)951 20 82 114, E-Mail oder Fax +49 (0)951 20 80 597, alternativ auch gerne per Flaschenpost oder via Facebook oder Instagram.

Übersicht aller Angebote zum mitsegeln

Die neusten Segeltörns:

Segelreisen Twister Kanarische Inseln Dez. 2018 zeigt den Schoner von Steuerbord
Segelreisen rund um La Gomera, La Palma und Teneriffa auf dem 2 Mast Schoner Twister. Entfliehen Sie mit diesen Segeltörns dem Schmuddelwetter und geniessen Sie die Wintersonne der Kanarischen Inseln. Verschiedene Termine im Dezember 2018. Jetzt buchen und mitsegeln...

Segelreisen Twister Kanarische Inseln Dez. 2018

Ab / An La
Segelreisen Twister Kanarische Inseln Nov 2018 zeigt den Schoner von Steuerbord
Segelreisen rund um La Gomera, La Palma und Teneriffa auf dem 2 Mast Schoner Twister. Entfliehen Sie mit diesen Segeltörns dem Schmuddelwetter und geniessen Sie die Wintersonne der Kanarischen Inseln. Datum 24.11.2018 - 01.12.2018. Jetzt buchen und mitsegeln...

Segelreisen Twister Kanarische Inseln Nov. 2018

Ab / An La
Meilentörns Twister Nov. 2018 zeigt den Schoner von Steuerbord
Meilentörns auf dem 2 Mast Schoner Twister ins Segelrevier Kanaren, Kapverden und Karibik. Zweite Teilstrecke von Porto nach La Gomera mitsegeln. Datum 07.11.2018 - 22.11.2018. Jetzt buchen...

Meilentörns Twister Nov. 2018

Porto (PT) - La
Meilentörns Twister Produktbild zeigt den Schoner segelnd von Backbord
Meilentörns auf dem 2 Mast Schoner Twister ins Segelrevier Kanaren, Kapverden und Karibik. Erste Teilstrecke von Amsterdam nach Porto mitsegeln. Datum 24.10.2018 - 05.11.2018. Jetzt buchen...

Meilentörns Twister Okt. 2018

Amsterdam - Porto24.10.2018 -
Wird geladen...