SEA PEARL – Daten · Bilder · Mitsegeln

2 Mast Topsegelschoner SEA PEARL

Kapazitäten:
Nicht für Tagesfahrten verfügbar | Mehrtagesgäste bis 16 Pers.

  • 2 Mast Topsegelschoner Sea Pearl, in Bucht
  • 2 Mast Topsegelschoner Sea Pearl, small

Infos SEA PEARL

Die SEA PEARL, ehemals genannt „Dirk“, wurde 1915 in Vlaardingen in den Niederlanden gebaut. 1930 fischte sie noch als Segelschiff – das letzte Segelschiff der niederländischen Heringsflotte. Andere Schiffe hatten schon auf Motoren umgerüstet. Nach Jahrzehnten des Fischens in den eisigen Gewässern der Nordsee und einigen Namens-und Besitzerwechseln wurde sie 1991 umgebaut und segelte in der Karibik als Charterschiff. Ihr neuer Besitzer nannte sie „Regina Chaterina“. 1990 kreuzte sie zum 3. Mal den Atlantik, passierte den Suezkanal, wurde mit Klimaanlagen, Tauch-und Wassersportausrüstungen ausgestattet und in SEA PEARL umbenannt. Das Schiff erreichte die Seychellen im August 1999 und segelt seitdem zwischen den Insel der Seychellen. Als Perle der Seychellen ist ihre einzige Rivalin ihr Schwesterschiff, die klassische Schönheit SEA SHELL.

Technische Daten der SEA PEARL :

Schiffstyp:

2 Mast Topsegelschoner 

Heimathafen/Flagge:

Seychellen

Länge:

35 Meter

Breite:

6,60 Meter

Tiefgang:

2,75 Meter

Segelfläche:

520 m²

Masthöhe:

K.A.

Gross Tonnage:

155 Tonnen

Hauptmotor:

300 PS

Geschwindigkeit:

K.A.

Nicht das Richtige für sie dabei?
Stöbern Sie doch in den Angeboten für pauschale Segeltörns und Segelurlaub
Tolle Angebote zum mitsegeln auf Tagesfahrten
Informationen zum Charter von Segelschiffen
Übersicht aller Segelschiffe

Kontakt mit Windjammer Weltweit:

Sie erreichen Sie uns unter Tel: +49 (0)951 20 82 114, E-Mail oder Fax +49 (0)951 20 80 597.
Alternativ auch gerne per Flaschenpost oder via Facebook & Instagram.