Sail & Bike auf dem 3 Mast Schoner Mare fan Fryslan

899,001.489,00

⚓ Sail & Bike
Schoner MARE FAN FRYLSLAN
Segelplan 2020
ab/an Enkhuizen (NL)
Segelrevier: Ijsselmeer

Auswahl zurücksetzen
*

Beschreibung

Segelurlaub Sail & Bike auf der MARE FAN FRYSLAN

Das Ijssel- und Wattenmeer auf dem luxuriösen 3 Mast Schoner entdecken. Sail & Bike: Segeln und Radfahren in der Natur des Wattenmeers und den Inseln, besuchen Sie Enkhuizen, Texel, Terschelling, Harlingen und Stavoren.

Termine 2020:
Sa. 04.07.2020 – Sa. 11.07.2020
Sa. 11.07.2020 – Sa. 18.07.2020

Sa. 15.08.2020 – Sa. 22.08.2020
Sa. 22.08.2020 – Sa. 29.08.2020

Sa. 29.08.2020 – Sa. 05.09.2020
Sa. 05.09.2020 – Sa. 12.09.2020
Sa. 12.09.2020 – Sa. 19.09.2020

ab/an Enkhuizen (NL)
Route: Ijsselmeer – Wattenmeer

Segelschiff: 3 Mast Schoner MARE FAN FRYSLAN

Leistungen:
– Schiffsreise & Unterkunft an Bord
– Kabine in der gebuchten Kategorie
– Vollpension (7 x Frühstück, 5 x Lunchpaket & 1 x Mittagessen an Bord, 6 x Drei-Gang-Diner & 1 x ‚Lunchbox‘)
– Bettwäsche und Handtücher
– Begrüßungsgetränk und Informationsgespräch am ersten Abend
– Reiseleitung (Deutsch, Englisch und Niederländisch) mit täglicher Vorbesprechung durch den Skipper / Crew
– Detailliertes Kartenmaterial und deutschsprachige Beschreibung der täglichen Biketouren
– Kaffee und Tee täglich bis 16:00 Uhr

Unterbringung Sail & Bike:
– Einzelkabine
– 2 Bett Kabine
– Junior Suite
– 3 Bett Kabine

Einzel- oder 3-Bett Kabinen und die Junior Suite sind nur auf Anfrage buchbar.

Ausführliche Beschreibung

Sail & Bike: 1 Woche das Ijssel- und Wattenmeer entdecken. An Bord der luxuriösen MARE FAN FRYSLAN genießen Sie Gastfreundlichkeit, leckeres Essen und die Natur des Wattenmeers, den Watteninseln und die Provinzen Noord-Holland und Friesland.

Der Dreimastschoner ist sehr luxuriös ausgestattet: Großes, teilüberdachtes Hinterdeck mit Außenbar und Liegestühlen. Whirlpool und bequeme Sitzecken auf dem Vorderdeck. Nach Ihrem Radausflug können Sie dort mit einem kühlen Drink wunderbar entspannen.
Unter Deck befindet sich der gemütliche Salon und die 14 Kabinen mit jeweils eigener Dusche und WC.

Mögliche Reiseroute der Sail & Bike Reisen:

Tag 1: Enkhuizen
Einschiffung ab 14:00 Uhr. Es bleibt noch ausreichend Zeit für einen Stadtbummel durch Enkhuizen.

Tag 2: Enkhuizen – Medemblik – Den Oever – Texel
Nach dem Frühstück Beginnt die erste Radtour. Von Enkhuizen radeln Sie entlang des Ijseelmeeres zum alten Hafenstädtchen Medemblik. Anschließend wird nach Den Oever – je nach Wetterlage – zur Insel Texel gesegelt.
Radtour: ca. 24 oder 37 km

Tag 3: Texel
Es stehen verschiedene Radtouren von jeweils 29 – 70 km zur Auswahl. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch von Ecomare oder der Texelse Bierbrouwerij. Wunderschön auch die gut ausgeschilderte Thijsseroute (40 Km), entlang malerischer Dörfer und schöner Landschaften zur Nordsee.
Radtour: ca. 29 bis 70 km

Tag 4: Texel – Terschelling
An Tag 4 wird richtig gesegelt. Nach einem ca. 5 – 6 stündigen Segeltörn erreichen Sie Ihr Ziel: die Watteninsel Terschelling. Mit etwas Glück sehen Sie Robben auf den Sandbänken. Auf Terschelling erwarten Sie hübsche Dörfer, ausgedehnte Dünenfelder und viel Natur.

Tag 5: Terschelling – Harlingen
Terschelling lässt sich am besten per Fahrrad erkunden. Auf der Insel gibt es schöne Dörfer, die alle bequem über Fahrradwege zu erreichen sind. Terschelling verfügt über 30 km Strand und in einer der vielen Strandbars finden Sie bestimmt einen Platz für eine ausgedehnte Pause.
Schmuckstück Terschellings ist das naturbelassene Heidegebiet ‚De Boschplaat‘ im Nordosten der Insel. Tausende Vögel, wie z. B. Löffler, Eiderente, Austernfischer und verschiedene Schwalbenarten, brüten hier jährlich. Am späten Nachmittag heißt es Leinen los und Kurs auf Harlingen.
Radtour: zur freien Auswahl

Tag 6: Harlingen – Franeker – Makkum
Nach dem Frühstück in Harlingen geht es mit dem Rad nach Franeker. Hier befindet sich das Planetarium von Eise Eisinga. Die Route führt Sie weiter durch die wundervolle und weitläufige friesische Landschaft nach Makkum.
Radtour: ca. 48 – 58 km

Tag 7: Makkum – Stavoren – Enkhuizen
Einen kurze Radtour führt Sie nach dem Frühstück von Makkum, über das alte Handelsstädtchen Hindeloopen nach Stavoren. Kunstkennern wird Hindeloopen durch seine Malerei ein Begriff sein. Eine längere Radtour führt an mehreren Seen der friesischen Seenplatte entlang nach Stavoren. Am Nachmittag segeln Sie zurück nach Enkhuizen.
Radtour: ca. 30 – 50 km

Tag 8: Enkhuizen – Ausschiffen
Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 09:30 Uhr.

Die tägliche Strecke des Schiffes ist abhängig von den Wind- und Wetterbedingungen und wird von Tag zu Tag neu bestimmt. Routenänderungen sind vorbehalten. Der Skipper bespricht täglich die Möglichkeiten mit den Mitseglern. Ein wenig Abenteuerlust gehört zu dieser Reise!
Alle genannte Entfernungen sind Zirkawerte. Sie können diese an Ihre Wünsche anpassen. Wenn Sie einen Tag nicht Radfahren möchten, bleiben Sie an Bord und segeln Ihren Mitreisenden entgegen.

Im Reisepreis nicht enthalten:
– Mietrad
– Getränke an Bord
– An- und Abreise
– Persönliche Ausgaben und Eintrittsgelder
Reise- und oder Reiserücktrittsversicherung
– Reservierungskosten von 15,00 Euro

Mietfahrrad

Die Mietfahrräder an Bord sind überwiegend Unisex-Touringräder mit niedrigem Einstieg, 7-Gang-Nabenschaltung mit Hand- und/oder Rücktrittsbremse und Gepäckträgertasche. Mietpreise für Kindersitze auf Anfrage.
E-Bikes (beschränkte Anzahl) und Kindersitze sind nur auf Vorbestellung bei Buchung möglich.

Preise:
Mietfahrrad mit 7-Gang-Nabenschaltung: EUR 75,00 pro Woche
Miet E-Bike (mit 3 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung, Bereich ca. 60 – 65 km): EUR 175,00 pro Woche

Natürlich können Sie ohne Aufpreis Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Die Fahrräder werden auf dem Dach (nicht überdacht) abgestellt, ein Abstellen der Fahrräder innerhalb des Schiffes ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.
Weder das Schiff, noch die Reederei oder der Veranstalter haften in diesem Fall für eventuelle Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen.
In den Niederlanden besteht keine Helmpflicht.
Fahrradhelme sind an Bord nicht erhältlich!

Wichtig!
Der angezeigte Törnverlauf stellt die geplanten Route dar. Die tatsächlichen Routen können wegen nautischer, technischer Vorgaben abweichen. Es besteht bei den Törns kein Anspruch auf eine gewisse Route.

Sie können alle Angebote, sowie die dargestellten Traditionssegler chartern. Exklusiv für Ihren Event. Bitte senden Sie uns diesbezüglich eine Anfrage oder rufen Sie uns unter +49 (0)951 / 12 06 24 96 an. Infos Gruppenreisen und Events auf Schiffen

Weitere spannende Angebote zum Mitsegeln oder lassen Sie sich von den Angeboten der Segelschiffe inspirieren. Noch mehr Fahrardurlaub auf Segelschiffen