Segelreisen Nordlicht & Wal Safari in Nord Norwegen | SV NOORDERLICHT

2.000,003.400,00

⚓ Walbeobachtung
Schoner SV NOORDERLICHT
Segelsaison 2020
ab/an Tromsø (NO)
Segelrevier: Norwegische See

Auswahl zurücksetzen
*

Reisedetails

Folgen Sie Heringen und Walen nördlich des Polarkreises

Die Nordnorwegen Fahrt folgt auf seiner Safari durch die Fjorde von Troms, dem Weg mehrerer Walarten. Außerdem bieten die langen Norwegenabende dem Reisenden auf dieser Expedition eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Schönheit der Nordlichter zu erleben.

Termine Saison 2020:
Sa. 11.01.2020 – Sa. 18.01.2020
Sa. 01.02.1020 – Sa. 15.02.2020
Sa. 15.02.2020 – Sa. 22.02.2020
Sa. 22.02.2020 – Sa. 29.02.2020
Sa. 29.02.2020 – Sa. 07.03.2020
Sa. 07.03.2020 – Sa. 14.03.2020
Sa. 14.03.2020 – Sa 21.03.2020

Sa. 30.10.2020 – Sa. 07.11.2020
Sa. 07.11.2020 – Sa. 14.11.2020
Sa. 14.11.2020 – Sa. 21.11.2020
Sa. 21.11.2020 – Sa. 28.11.2020
Sa. 26.12.2020 – Sa. 02.01.2021

ab/an Tromsø (NO)
Routing: siehe Karte

Segelschiff: 2 Mast Schoner SV NOORDERLICHT

Leistungen:
– Schiffsreise und Übernachtungen an Bord der NOORDERLICHT in der gebuchten Kategorie
– Alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee und Tee während der gesamten Reise an Bord des Schiffes
– Landausflüge und Aktivitäten während der gesamten Reise inkl. Zodiac-Exkursionen
– Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land
– Alle sonstigen Steuern und Hafengebühren rundum das Schiffsprogramm
– AECO Gebühren und staatlichen Steuern
– Umfangreiche Reiseunterlagen (Boarding Pass, Reiseinformationen)

Unterbringung:
– Doppelkabinen mit Stockbetten, Waschbecken, Tageslicht
– Doppelkabine zur Einzelnutzung gegen Aufpreis

Im Reisepreis nicht enthalten:
– Flüge
– Landarrangements vor / nach der Segelreise
– Transfers zum / vom Schiff außerhalb der dargestellten inkludierten Leistungen
– eventuelle Pass- und Visakosten
– eventuelle Ein- und Abreisesteuern
– Mahlzeiten an Land
– Reiseversicherung
– Extra Serviceleistungen an Bord wie Wäscherei oder Telekommunikationskosten
– Bar, Getränke
– Trinkgeld am Ende der Reisen für das Service-Personal an Bord (Richtlinien auf Anfrage)

Beschreibung

WICHTIG:

Das beschriebene Programm dient nur zu Ihrer groben Orientierung. Das Routing kann durch den Einfluss lokaler Eis- und Wetterverhältnisse beträchtlich variieren, jedoch auch um flexibel auf Tiersichtungen reagieren zu können. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf den Segelreisen mit Expeditionscharakter. Bereitschaft zum Komfortverzicht sind Grundvoraussetzung an Bord eines Traditionsseglers.

Wichtiger Hinweis zum Segelprogramm: das Schiff ist mit Segeln ausgestattet und diese werden so oft wie möglich eingesetzt. Dies ist aber keine Segelgarantie. Der Kapitän entscheidet über Einsatz der Segel oder des Motors.
Es gibt keinen Anspruch auf die eine oder andere Antriebsmethode.

Vorrausichtliche Reiseroute:

Tag 1: Paris des Nordens

Ihre Segelreise Beginnt in Tromsø, dem „Paris des Nordens“. Einer Region reich an nordischer und samischer Geschichte.Zeit an Land zur Erkundung der Stadt.

Tag 2: Auf der Suche nach Walen

Früh heißt es Leinen los. Die Route hängt von den Wetterbedingungen, der Menge an Tageslicht während der Reise und von der erwarteten Position der Wale ab. Sie segeln im oder gegen den Uhrzeigersinn um die Insel Senja.

Tag 3 – 6: Wale in der Shelf Region

Sie verbringen die nächsten Tage an den Nordküsten von Senja und Andfjord, Gebiete in denen in den letzten Jahren viele Wale gesichtet wurden. Orcas, Buckel- und Pottwale können hier beobachtet werden. In der Nähe von Andenes, am Rande des Kontinentalsockels, tauchen Wale Besonders tief, um die Riesenkalamare zu jagen.

Nachmittags suchen Sie Ihren Ankerplatz auf.  Einige traumhafte Fischerdörfer, wie Skrolsvik, Andenes, Gryllefjorden oder Sommarøy bieten sich hierfür an. Je nach Jahreszeit bleibt noch Ziet für Wanderungen und vielleicht haben Sie sogar das Glück ein paar Nordlichter zu sehen.

Tag 7 – 8: Unter dem Nordlicht

Sommarøy: Hier gibt es gute Möglichkeiten Nordlichter zu sehen und schöne Wanderungen zu unternehmen. Erkunden Sie die kleinen Buchten und weißen Strände der Insel. „Besteigen“ Sie den Mount Hillesøya, dessen 211 mtr. hoher Gipfel einen Panoramablick auf die zerklüftete Küste bietet.

Nachmittags geht es zurück nach Tromsø. Eine letzte Nacht auf dem Schiff und es heißt Abschied nehmen…… und oft „Bis zum nächsten mal“.

Reiseroute Nord Norwegen zeigt einen Kartenausschnitt

Hier finden Sie ein tolles Video zu dieser Reise

Wichtig!
Der angezeigte Törnverlauf stellt die geplante Route dar. Die tatsächliche Route kann wegen nautischer, technischer Vorgaben abweichen. Es besteht bei den Törns kein Anspruch auf eine gewisse Routenführung.

Sämtliche Reisen können auch als Vollcharter gebucht werden, bitte senden Sie uns diesbezüglich eine Anfrage oder rufen Sie uns unter +49 (0)951 / 12 06 24 96 an.