Spitzbergen erleben | Segelreise | ANTIGUA | 23.05.2019

2.700,004.320,00

⚓ Spitzbergen erleben
Barkentine ANTIGUA
Do. 23.05.2019
ab/an Longyearbyen (NO)
Segelrevier: Barentssee

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Spitzbergen erleben. Tolle Segelreise auf der Barkentine ANTIGUA

Spitzbergen erleben: Segeln Sie mit der Barkentine durch die Fjorde und entdecken Sie neben Walen, Eisbären und Robben eine unvergleichliche Natur.

Termin:
Do. 23.05.2019 – Fr. 31.05.2019
ab/an Longyearbyen (NO)
Route: Longyearbyen (NO) – West- und Nordküste von Spitzbergen – Longyearbyen (NO)

Segelschiff: Barkentine ANTIGUA

Leistungen:
– Spitzbergen erleben Segelreise in der gebuchten Kabinenkategorie
– Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchbuffet, Kaffeepause, Dinner sowie Kaffee und Tee ganztägig
– Handtücher: inklusive
– Bettwäsche: inklusive
– Hafengebühren, Lotsengebühren, Diesel- und andere Kosten der Schiffsführung

Unterbringung
– 2 Bett-Kabinen mit Einzelbetten
– 2 Bett-Kabinen mit Stockbetten
– Doppelkabine zur Einzelnutzung
– Alle Kabinen haben ein eigene Dusche /WC

Im Reisepreis nicht enthalten:
– Kostenpflichtige Ausflüge
– An- und Abreisekosten
– weitere Getränke
– Sämtliche Kosten an Land
– Sportliche Aktivitäten
– Reiseversicherungen
– evtl. lokale Ausreise- und Visagebühren

Beschreibung

Reisebeschreibung Spitzbergen erleben:

An dieser Stelle kann keine garantierte Routenbeschreibung erfolgen. Die ideale Route für Sie bestimmt der Kapitän, Wind, Eis und Wetter und natürlich die Erfahrung wann und wo Tiersichtungen zu erwarten sind.

Ihre Landausflüge führen zu Zeitzeugen verschiedenster Epochen der bewegten Geschichte Spitzbergens. Besuchen Sie Tranöfen und Gräber der Walfangstationen, Trapperhütten, Wetterstationen und Bergwerke und die hinterlassenen Spuren bekannter Entdecker wie Roald Amundsen oder Umberto Nobile.

Für Wanderer wird eine Wanderung über die Tundra oder eine kleine Bergtour zu einem schönen Aussichtspunkt angeboten. Normalerweise liegt die Dauer der Landgänge bei zwei bis drei Stunden. Da im Mai jedoch noch viel Schnee liegen kann, werden die Wanderungen auf die Schneeverhältnisse angepasst. Schnee und Eis verleihen der Landschaft einen besonderen Zauber. Vielleicht klappt ja ein Ausflug auf Schneeschuhen (An Bord vorhanden)

Tiersichtungen:

Für Tiersichtungen auf Spitzbergen gibt es keine Garantie. Aber mit ein wenig Glück können Sie Zwergwale, Belugas und Finnwale erleben. Eisbären können überall auftauchen und in der Tundra besteht die Möglichkeit Rentiere oder Eisfüchse aus nächster Nähe zu erleben.
Die arktische Vogelwelt Beginnt ihre Brutsaison und es sind sicherlich einige Vogelarten zu beobachten.
Begegnen Sie Walrossen an Land oder zu Wasser und Bart- oder Ringelrobben sind eigentlich überall anzutreffen.

Die Mannschaft lässt sich sehr viel Zeit, damit Sie die Sichtungen genießen können.

Sie besegeln verschieden Fjorde rund um Spitzbergen und erleben einzigartige Natur.

Nach 9 Tagen Spitzbergen erreicht die ANTIGUA wieder Longyearbyen.

Wichtig!
Der angezeigte Törnverlauf „Spitzbergen erleben“ stellt die geplante Route dar. Die tatsächliche Route kann wegen nautischer, technischer Vorgaben abweichen. Es besteht bei den Törns kein Anspruch auf eine gewisse Routenführung.

Sämtliche Reisen können auch als Vollcharter gebucht werden, bitte senden Sie uns diesbezüglich eine Anfrage oder rufen Sie uns unter +49 (0)951 / 12 06 24 96 an.

Zusätzliche Information

Schiffsname

Reisemonat

Fahrgebiet