Antarktis erleben auf der Bark Europa

8.900,0012.290,00

⚓ Antarktis segeln
Bark EUROPA
Expeditionen im Eis
Saison 2020/2021
Segelrevier:  Antarktis

Auswahl zurücksetzen

Angegebene Preise gelten pro Person in der jeweiligen Kategorie.

*

Bitte die Anzahl der Mitsegler eingeben und dann fortfahren zum nächsten Schritt

Beschreibung

Antarktis segeln auf der 3 Mast Bark Europa

Antarktis segeln – Besuchen Sie unberührte Natur. Nach sieben Monaten Fahrt im Pazifik, Segeltörns in Australien, einer Kap Horn Umrundung und einer Expedition auf den Falklandinseln ist die Bark Europa wieder bereit für die Saison in der Antarktis.
In diesem Jahr gibt es sechs Antarktisreisen: vier 22-tägige Reisen, eine 34-tägige Reise und die traditionelle 52-tägige Reise von Kap zu Kap von Ushuaia nach Kapstadt über die Antarktis, Südgeorgien und Tristan da Cunha,
sowie die Möglichkeit die Überfahrt ab den Falklandinseln mit einem Segeltörn in die Antarktis zu verbinden. Kommen Sie an Bord !

Termine:
Sa. 24.10.2020 – Do. 03.12.2020
⚓ ab Stanley (FK) / an Ushuaia (AR)
inkl. 1 Woche Falklandinseln

Sa. 31.10.2020 – Do. 03.12.2020
⚓ ab Stanley (FK) / an Ushuaia (AR)

Sa. 05.12.2020 – Sa. 26.12.2020
⚓ ab / an Ushuaia (AR)

Mo. 28.12.2020 – Mo. 18.01.2021
⚓ ab / an Ushuaia (AR)

Mi. 20.01.2021 – Mi. 10.02.2021
⚓ ab / an Ushuaia (AR)

Fr. 12.02.2021 – Fr. 05.03.2021
⚓ ab / an Ushuaia (AR)

Segelschiff: Segelschiff Bark EUROPA

Kinder & Gruppenpreise auf Anfrage
Jugendermäßigung bis 25 Jahren

▸ Die anfallenden Anlandegebühren für die Falklandinseln sind an Bord in Bar zu zahlen. Preisangabe: GPB 15-25 pro Landung.

Leistungen:
Segeln in der Antarktis in gebuchter Kabinenkategorie
– Vollpension: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Kaffeepause
– Filterkaffee, Tee und Wasser (Spender – bitte bringen Sie Ihre Wasserflasche mit), Säfte zu den Mahlzeiten
– Handtücher: inklusive
– Bettwäsche: inklusive
– Hafengebühren, Lotsengebühren, Diesel- und andere Kosten der Schiffsführung

Unterbringung
– 12 Kabinen, davon 4x 2-Bett, 4x 4-Bett & 4x 6-Bett-Kabinen
– Mehrbettkabinen werden Geschlechtsspezifisch getrennt
– Einzelkabine gegen Aufpreis möglich (solange Verfügbarkeit in 2-Bett Kategorie vorhanden)
– Alle Kabinen haben ein eigenes Bad/WC mit Duschkabine

Im Reisepreis nicht enthalten:
– Kostenpflichtige Ausflüge
– An- und Abreisekosten
– Softdrinks, alkoholische Getränke
– Sämtliche Kosten an Land
– Sportliche Aktivitäten
– Reiseversicherungen
– evtl. lokale Ausreise- und Visagebühren

Segeln auf der Europa

Antarktis segeln an Bord der Bark EUROPA

Einige Menschen interessieren sich für den Nord- und Südpol, nachdem sie von den Reisen von Willem Barentz und Shackleton gelesen haben.
Andere wiederum fasziniert die reiche Tierwelt und die Schönheit der unberührten Natur. Die Antarktis ist einer der ältesten Kontinente auf unserem Planeten und der Mensch hat hier wegen seines extrem kalten Klimas immer nicht leben können.
Es ist die letzte große Wildnis auf Erden.
Ein paar tausend Forscher verbringen den südlichen Sommer in den Forschungsstationen jedoch sinkt die Zahl im südlichen Winter auf weniger als 1.000.

Expeditionen in antarktischen Gewässern

Ihr Segeltörn startet in Ushuaia / Argentinien, der südlichsten Stadt Südamerikas am Beagle-Kanal.
Von hier aus muss das Schiff die „Drake Passage“ überqueren, die bei Seglern auf der ganzen Welt bekannt ist.
Albatrosse und Sturmvögel begleiten die EUROPA auf ihrem Weg ins antarktische Paradies. Nach dem Passieren der Antarktis-Konvergenzzone segelt das Schiff mit Ihnen durch die Eisberge zu den Südshetlandinseln.
Die Tierwelt ist überwältigend: Robben, Möwen, Kormorane und Sturmvögel nutzen den antarktischen Sommer, um ihre Jungen aufzuziehen.

In den Gewässern der Antarktis wird die EUROPA praktisch täglich in geschützten Buchten ankern. Die Besatzung wird Sie in kleinen Gruppen mit den Beibooten an Land bringen, um Gletscher, Moose und Flechten, Robben, Vögel und Pinguin-Kolonien zu sehen.
An Land werden die Besucher häufig von verschiedenen Pinguinarten begrüßt, darunter die Pinguine Gentoo, Chinstrap und Adelie.

Der Sie begleitende erfahrene Guide informiert Sie über Flora und Fauna und zeigt Ihnen, wo Sie Vogel- und Seeelefantenkolonien finden.

Weiter geht die Reise in Richtung Süden. Die loyalsten Besucher des südlichen Ozeans: enorme Buckelwale; Zwergwale und sogar Schwertwale oder Killerwale erwarten Sie.  Die Eismassen werden näher am Festland größer. Steile Gletscher, Eiswände mit magischen Formen und surrealen Farben werden die EUROPA umgeben.

Guides

Während der Antarktis-Expeditionen wird ein Guide an Bord der Bark EUROPA sein. Sie/er kennt die Gegend wie seine Westentasche. Weiterhin hält sie/er an Bord Vorträge über die Flora und Fauna, die Ihnen begegnen, bereitet Sie auf die Landgänge vor und begleitet Sie bei den Uferwanderungen.

Infos zu Fotos sowie Drohnen

Sie haben die Möglichkeit wildlebende Tiere aus der Nähe zu sehen – und trotzdem respektvollen Abstand zu halten. Um das beste Foto- / Videoergebnis zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, ein zusätzliches Zoomobjektiv einzusetzen.
Bitte beachten Sie, dass Drohnen in Südgeorgien und der Antarktis verboten sind.

Das einzigartige Erlebnis einer Antarktisexpedition

Die Segeltörns in der Antarktis basieren auf Erfahrungen aus vielen früheren Expeditionen der EUROPA in die Antarktis.
Bei der Zusammenstellung der diesjährigen Reiseroute hat die Crew die eindrucksvollsten Orte berücksichtigt, die in der Vergangenheit besucht wurden. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die täglichen Aktivitäten von verschiedenen Umständen abhängen. Ihre Reise wird einzigartig sein und möglicherweise sind einige der Landeplätze oder Bahnhöfe, von denen Sie schon gehört haben, nicht zu erreichen.

Bei Expeditionen in die Antarktis (wie eigentlich bei allen Segeltörns) dreht sich alles um Spontanität, Entdeckung, Erforschung und Flexibilität. Manchmal kann sich Plan A schnell in Plan B oder C verwandeln. Sicher ist, dass die Crew aus erfahrenen Reiseleitern und Mitarbeitern stets bemüht ist, eine bemerkenswerte Reise für alle zu schaffen: eine Expedition in den weißen Kontinent der Antarktis, die Sie nie vergessen werden.

Warum mit der Bark EUROPA die Antarktis besegeln?

  • Die beste Bar der Welt! Die Pinguine schweben vorbei, während Sie Ihr Getränke genießen!
  • Lange Reisen geben Ihnen die Zeit, alles zu erleben, was die Antarktis zu bieten hat! Viele andere Schiffe bieten Reisen von maximal 10 Tagen an, während die kürzeste Reise der Europa 22 Tage beträgt.
  • Die Bark EUROPA ist aktives Mitglied der IAATO, International Association of Antarctica Tour Operators.
  • Kleine Reisegruppen geben Ihnen die Möglichkeit viel Landezeit für Ihre Entdeckungen in der Antarktis zu nutzen. An vielen Landeplätzen sind maximal 100 Besucher für einen Landgang zugelassen. Die Gruppen der Europa sind wesentlich kleiner!

Wichtig!
Der angezeigte Törnverlauf stellt die geplante Route der Segeltörns in der Antarktis dar. Die tatsächliche Route kann wegen nautischer oder technischer Vorgaben abweichen. Es besteht bei den Törns kein Anspruch auf eine gewisse Routenführung.

Das Schiff kann für Ihre Gruppenreise exklusiv gechartert werden.
Hierzu stellen Sie uns bitte eine für Sie völlig unverbindliche Charteranfrage.
Informieren Sie sich über unsere Segelschiffe.

Allgemeine Übersicht aller Segeltörns.
Sowie die Zusammenfassung aller Meilentörns

Sofern Sie individuelle Flugangebote nach Ushuaia benötigen, dann lassen Sie es uns bitte wissen. Wir verfügen über 20 Jahre Touristikerfahrung und beraten Sie gerne.