Rund um Kap Horn an Bord der Bark EUROPA

7.200,008.640,00

⚓ Rund um Kap Horn
Bark EUROPA
Tasmanien – Falklandinsel
Sa. 05.09.2020 – Do. 22.10.2020
Segelrevier:  Pazifik / Atlantik

Auswahl zurücksetzen

Angegebene Preise gelten pro Person in der jeweiligen Kategorie.

*

Bitte die Anzahl der Mitsegler eingeben und dann fortfahren zum nächsten Schritt

Beschreibung

Rund um Kap Horn segeln auf der Bark EUROPA

Rund um Kap Horn – das epische Abenteuer

Von Hobart, Tasmanien, starten sie zu dieser ultimativen Segelreise. Einer 48-tägigen Südpazifik-Überfahrt rund um Kap Horn nach Stanley, auf den Falklandinseln.
Bei 50 Grad südlich am Pazifischen Ozean bis 50 Grad südlich am Atlantischen Ozean werden sie auf der EUROPA versuchen, die offizielle Kap-Horn-Rundung vorzunehmen.

Während dieser Reise ist nichts sicher und es ist das ultimative Abenteuer.
Wetter und Wind werden die Route prägen und das Ergebnis wird hoffentlich das ersehnte Rund um Kap Hoorn sein.

Um diesen Versuch des ununterbrochenen Segels von mindestens 3000 Seemeilen erfolgreich abzuschließen, dürfen nur die Segel benutzt werden. Noch mehr als auf anderen Segeltörns werden alle fleißigen Hände an Bord gebraucht!
Denken Sie daran, dass diese schwierige Reise viele an Bord fordern wird und Ihre Ausdauer auf die Probe stellt.

Termin:
Sa. 05.09.2020 – Do. 22.10.2020
⚓ ab Hobart, Tasmanien (AU) / an Stanley, Falklandinseln (FK)

Segelschiff: Segelschiff Bark EUROPA

Kinder & Gruppenpreise auf Anfrage
Jugendermäßigung bis 25 Jahren

▸ Die anfallenden Anlandegebühren für die Falklandinseln sind an Bord in Bar zu zahlen. Preisangabe: GPB 15-25 pro Landung.

Leistungen:
Rund um das Kap Horn Segelabenteuer in gebuchter Kabinenkategorie
– Vollpension: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Kaffeepause
– Filterkaffee, Tee und Wasser (Spender – bitte bringen Sie Ihre Wasserflasche mit), Säfte zu den Mahlzeiten
– Handtücher: inklusive
– Bettwäsche: inklusive
– Hafengebühren, Lotsengebühren, Diesel- und andere Kosten der Schiffsführung

Unterbringung
– 12 Kabinen, davon 4x 2-Bett, 4x 4-Bett & 4x 6-Bett-Kabinen
– Mehrbettkabinen werden Geschlechtsspezifisch getrennt
– Einzelkabine gegen Aufpreis möglich (solange Verfügbarkeit in 2-Bett Kategorie vorhanden)
– Alle Kabinen haben ein eigenes Bad/WC mit Duschkabine

Im Reisepreis nicht enthalten:
– Kostenpflichtige Ausflüge
– An- und Abreisekosten
– Softdrinks, alkoholische Getränke
– Sämtliche Kosten an Land
– Sportliche Aktivitäten
– Reiseversicherungen
– evtl. lokale Ausreise- und Visagebühren

Segeln auf der Europa

Rund um Kap Horn an Bord der Bark EUROPA

An Bord der Bark EUROPA nennen wir unsere Gäste „Reise-Crew“.

Dies bedeutet, dass Sie von der ständigen Besatzung von EUROPA zum Seemann ausgebildet werden. Im Gegensatz zu einer Kreuzfahrt werden Sie auf der Bark EUROPA ein aktives Segelabenteuer zum Anfassen erleben.

Segeln um das Kap Horn: Die Wachen

Sie werden in drei Wachen unterteilt:
Rote Wache, weiße Wache und blaue Wache: benannt nach den Farben der niederländischen Flagge.
Sie gehen vier Stunden lang Wache und danach haben Sie acht Stunden zur freien Verfügung.

Während Ihrer Wache gibt es verschiedene Aufgaben, die zwischen der Wachmannschaft aufgeteilt werden.
Es werden immer zwei Leute am Ruder sein und gemeinsam den Kurs halten. Die Stammcrew erklärt Ihnen, wie das Schiff zu steuern ist und worauf Sie achten müssen.

Während der Wachen tun ebenfalls immer zwei Personen als Ausschau am Bug des Schiffes ihren Dienst. Sie erspähen Schiffe, Bojen, Trümmer sowie Eisberge im Wasser und teilen dies dem Wachoffizier mit.

Der Rest der Wachmitglieder hat Deckdienst. Die Stammcrew wird Sie in der Segelausbildung unterstützen und bei allen Arbeiten unterstützen.

Die Kapitäne und Offiziere der Bark Europa sind ebenfalls immer für Sie ansprechbar und beteiligen sich an Ihrem Segeltraining. Sie erklären Ihnen z. B. die traditionelle und modernen Navigationsmethoden, organisieren und führen durch die Sicherheitsübungen.

Das Leben an Bord eines Seglers

Während Ihrer acht Stunden Pause haben Sie Zeit, sich auszuruhen und die Landschaft zu genießen.
Sie können ein Buch in der Bibliothek oder im Deckshaus lesen und die Bar ist für einen Drink und einen Snack geöffnet.
Die Besatzung wird Vorträge zu verschiedenen Themen halten, von traditionellen Fähigkeiten und Kenntnissen der Seeleute bis hin zu Naturwissenschaften und Astronomie.
Wenn Sie aber mögen, dürfen Sie natürlich auch in dieser Zeit die Crew und Ihre Mitsegler weiterhin tatkräftig unterstützen.

Vielleicht helfen Sie auch einmal dem Schiffskoch und seinem Team.

Wichtig!
Der angezeigte Törnverlauf stellt die geplante Route der Segeltörns in Australien dar. Die tatsächliche Route kann wegen nautischer oder technischer Vorgaben abweichen. Es besteht bei den Törns kein Anspruch auf eine gewisse Routenführung.

Das Schiff kann für Ihre Gruppenreise exklusiv gechartert werden.
Hierzu stellen Sie uns bitte eine für Sie völlig unverbindliche Charteranfrage.
Informieren Sie sich über unsere Segelschiffe.

Allgemeine Übersicht aller Segeltörns.
Sowie die Zusammenfassung aller Meilentörns

Sofern Sie individuelle Flugangebote nach Tasmanien oder den Falkland Inseln benötigen, dann lassen Sie es uns bitte wissen. Wir verfügen über 20 Jahre Touristikerfahrung und beraten Sie gerne.