Spanien

Es werden 1–16 von 51 Ergebnissen angezeigt

    Inselhüpfen | Kanaren | MORGENSTER | Oktober 2018

    735,00980,00Ausführung wählen

    Inselhüpfen | Kanaren | MORGENSTER | Oktober 2018

    ⚓ ab/an St. Cruz Teneriffa (ES)
    So. 14.10.2018 - Sa. 20.10.2018
    Meilentoerns MORGENSTER Produktbild zeigt die stolze Brigg unter Segeln

    735,00980,00Ausführung wählen

    Atlantik segeln | Teneriffa – Dakar | MORGENSTER | Oktober 2018

    ⚓ ab St. Cruz Teneriffa (ES)/ an Dakar (SN)
    Sa. 20.10.2018 - Sa. 27.10.2018
    Atlantiküberquerung | Kurs Karibik | STAD AMSTERDAM | Nov. 18

    1.432,005.860,00Ausführung wählen

    Atlantiküberquerung | Kurs Karibik | STAD AMSTERDAM | Nov. 18

    ⚓ Kurs: Karibik
    Nov. / Dez. 2018
    Segelurlaub Europa CHRONOS Produktbild zeigt eine Decksansicht der Ketsch

    1.650,004.500,00Ausführung wählen

    Segelreisen | Europa | CHRONOS | 2018

    Törnplan 2018
    Meilentoerns CHRONOS Produktbild zeigt eine Luftaufnahme der Ketsch unter Segeln

    900,005.250,00Ausführung wählen

    Atlantiküberquerung | CHRONOS | 2018

    ⚓ Atlantiküberquerung
    2018
    Segelreisen Atlantik Chronos Bild zeigt die Yacht unter vollen Segeln

    950,005.175,00Ausführung wählen

    Segelreisen | Atlantik | CHRONOS | 2018

    Törnplan 2018
    Segeltörn One Way | Atlantik | CHRONOS | Mai 2019

    2.150,003.225,00Ausführung wählen

    Segeltörn One Way | Atlantik | CHRONOS | Mai 2019

    ⚓ Südwesten Europas
    2 Törns Mai 2019
    Segelrevier: Atlantik
    Segeltörns | Wale und Delfine | CHRONOS | Juni 2019

    350,003.225,00Ausführung wählen

    Segeltörns | Wale und Delfine | CHRONOS | Juni 2019

    ⚓ Segelreisen Wale & Delfine
    4 Törns Juni 2019
    Segelrevier: Mittelmeer
    Meilentörn | CHRONOS | 23.11.2019

    1.500,002.250,00Ausführung wählen

    Meilentörn | CHRONOS | 23.11.2019

    ⚓ ab La Linea (ES) / an Teneriffa (ES)
    23.11.2019 - 29.11.2019
    Segelrevier: Atlantik
    Atlantiküberquerung | CHRONOS | 29.11.2019

    4.250,006.375,00Ausführung wählen

    Atlantiküberquerung | CHRONOS | 29.11.2019

    ⚓ Atlantiküberquerung Westwärts
    29.11.2019 - 21.12.2019
    Segelrevier: Karibik / Atlantik
    Meilentörns | Europäische Küsten | EYE OF THE WIND | 19.10.2018

    1.199,001.798,00Ausführung wählen

    Meilentörns | Europäische Küsten | EYE OF THE WIND | 19.10.2018

    ⚓ ab St. Helier (GB) / an A Coruña (ES)
    19.10.2018 - 27.10.2018
    Segelrevier: Nordsee / Atlantik
    Segelreise Inselhüpfen Kanaren | EYE OF THE WIND | 18.11.2018

    1.440,002.160,00Ausführung wählen

    Segelreise Inselhüpfen Kanaren | EYE OF THE WIND | 18.11.2018

    ⚓ Inselhüpfen Kanaren
    18.11.2018 - 24.11.2018
    Segelrevier: Atlantik
    Wird geladen...

Suchen Sie gezielt nach Ihrem Segeltörn:

show blocks helper

Segeln in Spanien

Segeltörn Spanien

Mitsegeln auf Großseglern, Windjammer, Segelyachten und Traditionsschiffen in Spanien – jetzt Segeltörn hier einfach online anfragen und buchen !Segeltörn Spanien Bild zeigt Detaills der Masten einer Windjammer

Segeltörn, Segelreisen und Segelurlaube in Spanien buchen

Urlaub auf Großseglern in Spanien
Buchen sie jetzt ihre Segelreise und segeln sie auf imposanten Windjammer, luxuriösen Segelyachten und gepflegten Traditionsschiffen.

Segeln in Spanien

Spanien befindet sich auf der Iberischen Halbinsel zwischen 36° und 43,5° nördlicher Breite und 9° westlicher und 3° östlicher Länge (ohne Inseln und Enklaven), und nimmt knapp 6/7 der Iberischen Halbinsel ein. Im Nordosten grenzt Spanien an entlang der Pyrenäen an Frankreich und Andorra.

Zu Spanien gehören die im Mittelmeer gelegenen Balearen und die Kanaren im Atlantik sowie die Enklaven Ceuta und Melilla an der afrikanischen Küste.

Das spanische Festland begrenzt im Norden die Estaca de Bares in Galicien, der westlichste Punkt ist das Cabo Touriñán (ebenfalls Galicien), der südlichste die Punta Marroquí bei Tarifa und der östlichste Punkt das Cap de Creus bei Cadaques an der Costa Brava. Die größte Ausdehnung von Norden nach Süden beträgt 856 Kilometer und von Osten nach Westen 1020 Kilometer.

Das beliebte Urlaubsland bietet aufgrund seiner Geschichte vielfältige Kultur und Gatronomie.

Südspanien ist geprägt von den Mauren, deren Bauwerke und Kunstschätze in Andalusien zählen zu den wertvollsten Kulturgütern in Europa. Sie sind von den verschiedensten Häfen in Andalusien leicht bei einem Tagesausflug zu besuchen. Nennenswert hier Granda und Cordoba.

Amtssprache:
Spanisch (Castellano)
Weiterhin:
Die Galicische Sprache (galego, in der Autonomen Region Galicien) Katalanisch (catalá) in Katalonien, in Valencia und auf den Balearen.
Baskisch im BAskenland

Der höchste Berg Spaniens ist der Pico del Teide auf Teneriffa mit 3718 mtr.

Die Einwohnerzahl beträgt ca. 5 Millionen Menschen.

Die wichtigsten Häfen:

  • Algeciras
  • Barcelona
  • Valencia
  • Bilbao
  • Gijón
  • St. Cruz de Tenerife

Die Inseln Spaniens

Die Kanarischen Inseln im Atlantik mit

  • Teneriffa
  • Gran Canaria
  • Fuerteventura
  • Lanzarote
  • La Palma
  • La Palma
  • La Gomera
  • El Hierro
  • Und neurdings als 8 Insel anerkannt: La Graciosa

Die Balearen im Mittelmeer

  • Mallorca
  • Ibiza
  • Menorca
  • Formentera

Sowie weitere kleinere Inseln vor Marokko

Segelrevier Spanien

Das Segelrevier Spanien bietet eine große Vielfalt an verschiedenen Küstenlandschaften:

Sandstrände (Es Trenc auf Mallorca, Costa Blanca)
Sumpflandschaften (Nationalpark von Donana)
Felsküsten (Costa Brava)

Die Reviere lassen sich aufteilen in Segelreisen Mittelmeer und Segelreisen Atlantik.

Die spanischen Inseln werden in ihren jeweiligen Kategorien gesondert beschrieben.

Winde:
Die vorherrschenden Winde richten sich nach den Segelrevieren und ist hier nicht zu pauschalisieren.

Klima:

Für ganz Spanien läßt sich aufgrund der geografischen Ausdehnung keine einheitliche Aussage treffen. Auf den Kanaren herrscht eher das tropische Klima und in Katalonien und an der Atlantikküste Nordspaniens gibt es niederschlagsreiche und milde Winter, was sich jedoch in den letzten Jahren eher in kühlere Winter verwandelt.

Im Hinterland von Almeriafinden Sie die einzige Wüste Europas, im Schutze der Sierra Nevada regnet es manchmal seltener als in der Sahara.

Das Meer und die Badetemperaturen:

Angenehme Wassertemperaturen an den Mittelmeerküsten im Hochsommer und die Wasserqualität laden sie zum baden ein. Die Wassertemperatur fällt in dieser Zeit nicht auf unter 20 Grad. Am Atlantik können die Wassertemperaturen etwas frischer sein.

Reiseinfos Spanien

Notfallnummer:
Währung: Euro
Kreditkarten: Alle Gängigen werden akzeptiert
Dokumente EU Bürger: Personalausweis
Visapflicht: Keine
Pflicht Impfungen: Keine
Stromnetz: 230 V / 50 Hz
Internet: In vielen Bars und Restaurants kostenlos. Mobile Daten im Rahemn des europïschen Gesetzes

Buchen sie noch heute ihren Urlaub auf Großseglern in Spanien… unvergesslich.