Kapverden

Es werden alle 12 Ergebnisse angezeigt

    Meilentoerns MORGENSTER Produktbild zeigt die stolze Brigg unter Segeln

    1.470,001.960,00Ausführung wählen

    Atlantik segeln | Dakar – Kapverden | MORGENSTER | November 2018

    ⚓ ab Dakar (SN) / an Sal (CV)
    Sa. 27.10.2018 - Sa. 10.11.2018
    Meilentoerns CHRONOS Produktbild zeigt eine Luftaufnahme der Ketsch unter Segeln

    900,005.250,00Ausführung wählen

    Atlantiküberquerung | CHRONOS | 2018

    ⚓ Atlantiküberquerung
    2018
    Segelreisen Atlantik Chronos Bild zeigt die Yacht unter vollen Segeln

    950,005.175,00Ausführung wählen

    Segelreisen | Atlantik | CHRONOS | 2018

    Törnplan 2018
    Meilentörn | auf die Kapverden | OOSTERSCHELDE

    880,002.500,00Ausführung wählen

    Meilentörn | auf die Kapverden | OOSTERSCHELDE

    Meilentörns Richtung Kapverden
    Nov. / Dez. 2018
    Segelreisen Kapverden Februrar 2019 auf der Ossterschelde Bild zeigt das Traditionsschiff segelnd von Steuerbord

    1.650,001.875,00Ausführung wählen

    Segelreisen | Kapverden | OOSTERSCHELDE | Feb. ’19

    ab/an Insel Sal (CV)
    3 Termine im Februar 2019
    Atlantiküberquerung | TWISTER | Jan. 2019

    2.250,003.300,00Ausführung wählen

    Atlantiküberquerung | TWISTER | Jan. 2019

    ⚓ ab Mindelo (CV)/an Tobago (TT)
    17.01.2019 - 05.02.2019
    Atlantiküberquerung | RHEA | Dez. '19

    3.900,005.850,00Ausführung wählen

    Atlantiküberquerung | RHEA | Dez. ’19

    Atlantiküberquerung 04.12.2019 - 20.12.2019
    Meilentörn | Kanaren-Kapverden | TWISTER | Jan.19

    1.500,002.250,00Ausführung wählen

    Meilentörn | Kanaren-Kapverden | TWISTER | Jan.19

    ab La Gomera (ES)/an Mindelo (CV)
    06.01.2019 - 15.01.2019
    Meilentörn | La Linea - Praia | RHEA | Okt. 2019

    2.500,003.750,00Ausführung wählen

    Meilentörn | La Linea – Praia | RHEA | Okt. 2019

    La Linea (ES)/Praia (CV)
    25.10.2019 - 04.11.2019
    Segelreisen | Kapverden | OOSTERSCHELDE | Mär '19

    1.650,001.875,00Ausführung wählen

    Segelreisen | Kapverden | OOSTERSCHELDE | Mär ’19

    ab/an Insel Sal (CV)
    2 Termine im März 2019
    Segelreisen Kapverden auf der Ossterschelde Bild zeigt das Traditionsschiff segelnd von Steuerbord

    1.650,001.875,00Ausführung wählen

    Segelreisen | Kapverden | OOSTERSCHELDE | Jan. ’19

    ab/an Insel Sal (CV)
    2 Termine im Januar 2019
    Segelreise | Jahreswechsel | OOSTERSCHELDE

    1.650,001.875,00Ausführung wählen

    Segelreise | Jahreswechsel | OOSTERSCHELDE

    ab/an Insel Sal (CV)
    Jahreswechsel 2018/2019

Suchen Sie gezielt nach Ihrem Segeltörn:

show blocks helper

Segeln auf den Kapverden

Segeltörn Kapverden

Mitsegeln auf Großseglern, Windjammer, Segelyachten und Traditionsschiffen auf den Kapverden – jetzt Segeltörn hier einfach online anfragen und buchen !Segeltörn Kapverden Bild zeigt kleines Fischerboot

Kapverdische Inseln: Segeltörn, Segelreisen und Segelurlaube buchen

Urlaub auf Großseglern auf den Kapverden
Kapverdische Inseln: Buchen Sie jetzt Ihre Segelreise und segeln Sie auf imposanten Windjammer, luxuriösen Segelyachten und gepflegten Traditionsschiffen.

Kapverdische Inseln

Die Kapverdischen Inseln liegen ca. 320 sm vor der Küste Senegals, an der Westküste Afrikas. Auf dem Inselarchipel leben ca. 450.000 Einwohner. Sie verteilen sich auf 9 der ca. 13 Inseln. Die restlichen Inseln sind unbewohnt.
Massentourismus sucht man noch vergebens auf den wilden Inseln im Atlantik und die Bewohner der Kapverden sind sehr freundlich.
Die abwechslungsreiche Landschaft ist geprägt von steilen, terrassenförmig angelegten Feldern, auf denen größtenteils Kaffee und Bananen angebaut werden, Sandwüsten und schwarzen Vulkanhängen.

Kapverdische Inseln – Die wichtigsten Häfen:

  • Mindelo
  • Praia

Die Inseln der Kapverden

Die Kapverden bestehen aus 15 Hauptinseln: den Inseln über dem Wind (Ilhas de Barlavento) – Santo Antão, São Vicente, São Nicolau, Sal, Boa Vista und die nicht bewohnten Inseln Santa Luzia, Branco und Raso sowie den Inseln unter dem Wind (Ilhas de Sotavento) – Maio, Santiago, Fogo und Brava sowie die unbewohnte Inselgruppe der Ilhéus do Rombo.

Auf den Kapverdischen Inseln unbedingt anschauen:

  • Salinen auf der Insel Sal
  • Vulkankrater Pedra de Lume auf der Insel Sal
  • Boavista, das 2. touristische Zentrum der Kapverden
  • Meeresschildkröten auf Boa Vista (Juli bis Oktober)
  • Praia, auf der größten Insel Santiago
  • Ribeira Grande de Santiago, ehem. Hauptstadt
  • Vulkan Pico do Fogo
  • Passhöhe am Cova-Krater auf Santo Antão
  • Mindelo, Kulturzentrum auf São Vicente

Segelrevier Kapverden

Traumwetter, ganzjährige Saison, keine überfüllten Häfen – der purste Segelspaß ist garantiert!
Die Kapverdischen Inseln sind ein ganzjahres Segelrevier. Im Sommer sind die Winde eher moderat. Die Kapverden sind ein Traumrevier für Segler, die Ursprünglichkeit suchen.

Winde:
Das warme Klima als auch der immer wehende Passat-Wind machen das Archipel zu einem wahren Segelparadies.
November-März / 4-6 Bft.
April-Oktober / 3-4 Bft.

Kapverdische Inseln das Klima
Die Kapverdischen Inseln bieten Ihnen warmes, ozeanisch geprägtes Klima. Geringe Temeraturunterschiede zwischen Sommer und Winter.
Die Regenmenge ist ganzjährig gering. Zwischen August und Oktober gibt es eine kurze Regenzeit – heißt aber nichts anderes wie zwei bis drei Regentage pro Monat.
Auch die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind niedrig und betragen selten mehr als fünf Grad Celsius.

Das Meer und die Badetemperaturen:

Laut vielen einschlägigen Tabellen sinkt die Wassertemperatur auf den Kapverden nie unter 20 Grad. Jedoch können an Atlantikstränden starker Wellengang herrschen.

Reiseinfos

Notfallnummer: 132
Währung: Kap Verde Escudo
Kreditkarten: Alle Gängigen werden akzeptiert
(Bei Kartenzahlung & Geldwechsel muss man den Reisepass vorzeigen )
Dokumente EU Bürger: gültiger Reisepass, mindest Laufzeit: 6 Monate
Visapflicht: Ja
Dies können Sie online direkt bei der Botschaft beantragen. http://www.embassy-capeverde.de/html/visa.html Gerne sind wir Ihnen bei der Visabeschaffung behilflich – sprechen Sie uns bitte an.
Pflicht Impfungen: Nur wer aus einem von Gelbfieber betroffenen Gebiet einreist muss einen Nachweis einer Gelbfieber-Impfung erbringen.
Stromnetz: 220 V / 50 Hz / Kein Adapter notwendig
Internet: in allen größeren Städten Internet- oder Cybercafés
Handy: Netze E-plus, D1, O2 & Vodafone. Achtung: Keine EU Tarife (Stand 06/2018)